S Härz an rächtä Fläck

 

Inhaltsangabe:

Im Mittelpunkt stehen drei Brüder, alles Junggesellen, welche statt Hof und Feld zu besorgen, lieber dem Nichtstun frönen und im nahe gelegenen Bach ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen, dem Fischen. Dass die Liegenschaft nebenbei verlottert, scheint sie nicht sondelich zu stören. Auf der suche nach einer Haushaltshilfe meldet sich eine Magd, die von beginn an versucht, den drei Helden Manieren beizubringen, was nicht ganz einfach ist. Die Schwester würde die Brüder am liebsten schon beerben, bevor diejenigen das Zeitliche gesegnet haben. Dass sich in den mit viel Witz und Humor abspielenden Szenen auch eine Liebesgeschichte mit allen Hochs und Tiefs verbirgt, aber auch ein Schicksalsschlag, der sich zu Guten wendet, können sie miterleben.

 

Lassen sie sich überraschen!